WEG Verwalter

Die K&P Firmengruppe sucht für das Leipziger Großprojekt „König-Albert-Residenz“ (www.koenigalbertresidenz.de) Verstärkung im Bereich WEG-Verwaltung und Objektbuchhaltung.


In den nächsten Jahren entstehen auf dem Areal der König-Albert-Residenz 500 Wohneinheiten in zahlreichen Bauvorhaben samt zugehöriger Infrastruktur-Lösung. Im Hinblick auf Denkmalschutz, aber auch auf Gebäudeautomatisierung ist das hochwertige Sanierungsobjekt anspruchsvoll und bietet ehrgeizigen Fachleuten ein vielfältiges Tätigkeitsgebiet.

Für die Verwaltung des durch K&P sanierten Bestandes sowie Drittobjekte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n WEG-Verwalter / Objektbuchhalter (m/w). 

Aufgabengebiete:

Sie sind für die vollständige Betreuung von Objekten sowohl in der WEG- als auch in der SE-Verwaltung verantwortlich und bilden den führenden Knotenpunkt von der Mieter- und Eigentümerbetreuung bis hin zur vollständigen Buchhaltung (DOMUS 4000) ab.

Voraussetzungen:

Zur erfolgreichen Bewältigung Ihrer Aufgaben bringen Sie neben einer einschlägigen Berufsausbildung auch mehrere Jahre Erfahrung in der WEG-/SE-Verwaltung mit, welche Sie idealerweise in einem vergleichbaren Umfeld gesammelt haben.

Über K&P und die König-Albert-Residenz:

Die K&P Firmengruppe ist ein auf die Entwicklung hochwertiger Immobilien primär im Bereich der denkmalgeschützten Altbausanierung spezialisierter Bauträger mit Sitz in Leipzig und Taucha. K&P bietet Ihnen als Arbeitnehmer ein teamorientiertes Umfeld mit flachen Hierarchien, in welchen Sie mit lösungsorientierter Denkweise Ihre Stärken einsetzen können.

Auf dem  Gelände der König-Albert-Residenz in Leipzig Gohlis, wird auf sechs Hektar 25.000 Quadratmeter Gründerzeitbausubstanz hochwertig saniert. Vorwiegend entsteht neuer Wohnraum für Mieter, Kapitalanleger und Eigennutzer, aber auch Geschäfts- und Büroräume sowie ein Restaurant entstehen. Zudem legt K&P Wert auf ein umfassendes Energiekonzept, durch das sich die ganze Anlage fast vollständig autark versorgen wird.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Sie haben Fragen zur Stellenausschreibung?
Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner Herr Seyffert telefonisch unter Telefon: 0341 / 58 06 97 10